Juli 2017: Villa Spooky

Nach Ostern begannen wir Lehrerinnen mit den Vorbereitungen für unser Mini-Musical "Villa Spooky". Begeistert entschlossen wir uns dieses Stück mit der 3. und 4. Schulstufe gemeinsam aufzuführen. Zu Beginn standen viele organisatorische Überlegungen im Raum. Es gab viel Arbeit, aber es machte uns allen wirklich großen Spaß dieses Projekt umzusetzen.

 

Anbei ein paar Eindrücke der Arbeiten im "Hintergrund": 

 

Unsere Villa Spooky wurde gemalt!

Einladungen wurden gebastelt.

Die ersten Proben wurden durchgeführt. 

Bilder von der Aufführung gibt es unter dem Menüpunkt "Schulschlussfeier" zu bestaunen!